Artikel Navigation

Unsere Nachwuchssportller in Markkleeberg/Leipzig

 

Im Nachwuchsbereich konnte Tommy Draber im KI zwei mal das Finale der besten 10 Juniorenfahrer Deutschlands erpaddeln und hat damit die Erwartungen mehr als erfüllt. Mit den Rängen 6/14/8 konnte er in der Gesamtwertung den 12. Rang bei 32 Booten erzielen.


In der jungen Disziplin CI der Damen war es alleine schon ein Erfolg, dass Alina Wolf überhaupt bei den Qualifikationsrennen an den Start gehen durfte. Mit einer Finalteilnahme am letzten Tag in Augsburg hat sie sich dann sogar noch besonders belohnt. In der Gesamtwertung belegte sie Rang 12 von 15 Booten.

 

 


 

Seitenaufbau in 0.02 Sekunden
851,527 eindeutige Besuche